Willkommen zu unserem kleinen Gravel-Camp im Rhein-Main Gebiet!

Vom 30. August bis 01. September 2024 bietet dir Riedgravel alles, was das Gravelherz begehrt!


Willkommen zu unserem kleinen Gravel-Camp im Rhein-Main Gebiet!

Vom 30. August bis 01. September bietet dir Riedgravel alles was das Gravelherz begehrt. Von grobem Pavée über feinsten Schotter bis glattem Asphalt. Weite Wiesen, sanfte Hügel und knackige Anstiege. Ausblick vom Rhein bis zur Skyline Frankfurts. An drei Tagen mit jeweils einer kurzen und einer langen Strecke kommen alle auf ihre Kosten. Und am Abend lassen wir den Tag beim gemeinsamen Essen und Gesprächen im Camp ausklingen.

Start und Ziel ist an allen drei Tagen der Campingplatz Riedsee. https://www.riedsee.de

Wir befinden uns aktuell in der frühen Planungsphase und werden euch regelmäßig mit neuen Infos versorgen. Folgt uns auf den Verschiedenen Kanälen und verpasst keine Updates!


FAQ

Mit welchem Rad kann ich mitfahren?

All Bikes are Welcome! Da wir viel auf Wegen jenseits von Asphalt unterwegs sind empfehlen wir ein Cyclocross-, oder Gravelbike mit mindestens 35mm Reifenbreite. Auch MTB Fahrer*innen sind gerne gesehen.

Und wie ist es mit E-Bikes?

Auch hier gilt "All Bikes are Welcome"!

Wenn du mit dem E-Bike kommst haben wir eine Bitte und einen Hinweis für dich:

- Fahre für die anderen, nicht gegen sie. Fahre am Berg nicht weg, gehe öfter mal in den Wind und unterstütze Fahrer*innen wenn du den Eindruck hast, dass sie müde sind.

- Wir haben auf allen Routen Pausen eingeplant, wir wissen aber nicht, ob immer die Möglichkeit besteht Bike-Akkus zu laden. Im Camp haben wir zwar Strom, können zum aktuellen Zeitpunkt aber nicht sagen, ob die vorhandene Infrastruktur ausreicht um das Camp zu betreiben und parallel Bike-Akkus zu laden.

Was passiert wenn ich nicht mehr kann, oder einen größeren Defekt habe?

Wir lassen dich nicht alleine! Für den Fall, dass die Beine nicht mehr mitspielen, oder größerer Defekt auftritt wird es ein Shuttle geben, das dich aufsammelt und zurück ins Camp fährt, wo der Badesee und kalte Getränke auf dich warten.

Wie schnell wird gefahren?

Wir fahren Miteinander, nicht gegeneinander!

In beiden Gruppen werden wir versuchen ein Tempo zu finden, dass für alle akzeptabel ist. Sollte die Geschwindigkeit innerhalb einer Gruppe sehr unterschiedlich sein können wir diese weiter aufteilen, wenn alle Beteiligten damit einverstanden sind.

Wie komme ich an die Tracks?

Die Finalen Routen werden kurz vorher, spätestens jedoch am Abend zuvor zur Verfügung gestellt.

Was ist, wenn ich mit Wohnwagen, oder Wohnmobil anreise?

In diesem Fall nehmt bitte Kontakt mit uns auf. Wir klären dann jeden Einzelfall mit dem Campingplatzbetreiber

Ich kann/möchte nicht alle Lebensmittel essen. Wird das berücksichtigt?

Ja. Wir werden bei Zeiten ein Formular an alle Teilnehmenden verteilen. Fragen Vorlieben und Vorgaben ab und geben uns große Mühe sie alle zu berücksichtigen.


Kontakt